DSL

DSL Kündigung

Zurück zu den DSL Info Artikeln
Zurück zu älteren DSL Artikeln

DSL Anschluss kündigen

Wer einen DSL Internetzugang samt Telefonanschluss gebucht hat, und nun ein Umzug bevorsteht, muss den bestehenden DSL Anschluss kündigen. Doch dazu gibt es so einiges zu beachten. Entweder erkundigt man sich bei dem jeweiligen Anbieter und erfragt die Bedingungen oder man macht sich online schlau. Diese Art ist natürlich am bequemsten und auch anonym. Zahlreiche Webseiten geben Auskunft, wie die Kündigung am günstigsten erledigt wird.

Besonders sollte auf folgende Kriterien geachtet werden. Zunächst ist festzustellen, über welche Mindestvertragslaufzeit der DSL Tarif läuft. Diese Angaben sind aus den betreffenden Vertragsunterlagen ersichtlich. Oder man fragt direkt vor Ort nochmals nach. Häufig umfassen diese 12 Monate, öfter werden aber auch noch Verträge mit 24 Monatiger Frist angeboten. Bei den Fristen ist wichtig auf die DSL Vertragslaufzeit zu schauen. Je nachdem wie lange die Mindestzeit läuft, es können einige Tage sein, aber auch mehrere Wochen sind möglich. Die Kündigung muss dann vor Ende des Vertrages dem Anbieter vorliegen. Kommt diese zu spät, wird der Vertrag automatisch verlängert. Daher ist vor allem die Kündigungsfrist im Auge zu behalten. Denn sie ist es die darüber entscheidet, ob man aus dem Vertrag wie gewünscht herauskommt. Und wie die Kündigung erfolgen soll, steht ebenfalls in den Unterlagen. Manche akzeptieren eine formlose E-Mail, wieder andere wünschen nur ein Schreiben in schriftlicher Form als Brief oder Fax.

Das ist je nach DSL Provider unterschiedlich. Allerdings sollte in dem Schreiben auch hingewiesen werden, das man eine schriftliche Kündigungsbestätigung erhält.

Auch das ist wichtig, damit man evtl. zu einem späteren Zeitpunkt einen Nachweis hat über die rechtzeitige Kündigung und diesen vorlegen kann. Es kann immer zu Schwierigkeiten kommen, egal ob Kunde oder DSL Anbieter. Und wer dann nichts in den Händen hat, kann sich auch nicht rechtlich beschweren. Und Kündigungen über Telefon Hotlines sind generell ungültig und reichen zu diesem Zweck nicht aus.

Zum DSL Vergleich
Zum DSL Doppelflat Vergleich

Weitere DSL Artikel

DSL Vertragslaufzeiten
DSL Ausbau Kritik
DSL Flatrate Hardware
DSL verschenken
DSL Anschluss für die Wohngemeinschaft
Warum ein DSL Vergleich?
Der DSL Preiskampf im Jahr 2006
Chip-Artikel: Die Breitbandlüge 2005
Internet Strukturdaten 2005
Flatrate Begriffs Definitionen
DSL ohne Telefon: Informationen und aktuelle Angebote
DSL ohne Schufa ist kein Problem
Informationen zum DSL 50000 Internetzugang (VDSL)
Wie vergleiche ich mobile UMTS Flatrates miteinander?
Was sind VOIP-Blockaden, was ist der Grund dafür?
Unterschied zwischen Standard DSL Flatrate und UMTS Flatrate (mobiles Internet)
Wird es VDSL auf dem Land geben?
DSL Verfügbarkeit: DSL nicht überall verfügbar



DSL | DSL Vergleich | DSL Doppelflat | DSL Fragen | DSL bestellen | Impressum

© 2010 digital soul - media production