DSL

Ist DSL bei mir verfügbar?

Zurück zu den DSL Info Artikeln
Zurück zu älteren DSL Artikeln

Ist DSL bei mir verfügbar?

Die DSL-Technologie ist in Deutschland auf dem Vormarsch. Dieser neue Standard ermöglicht wesentlich höhere Surfgeschwindigkeiten im Netz als ein herkömmlicher ISDN-Anschluss, ganz zu schweigen von den „Geschwindigkeiten“ mit einem analogen Modem, das mittlerweile schon fast ins Technikmuseum gehört. DSL eröffnet dem Internetnutzer ganz neue Möglichkeiten, denn durch die einzigartige Highspeed ist der Seitenaufbau wesentlich schneller, und es können so mittlerweile auch Anwendungen problemlos genutzt werden, von denen man vor einigen Jahren noch träumte. Dazu gehören beispielsweise ruckelfreie Livestreams von Internet-Radiosendern, Webstreams von TV-Übertragungen und natürlich Downloads in Rekordgeschwindigkeit. Ohne DSL hätten die legalen Downloadportale für Musik wohl nie den umfangreichen Zuspruch erfahren, den sie heute haben. Auch für Online-Spiele eignet sich die flotte Verbindung wunderbar.

Doch bevor man die Vorzüge des Breitbandanschlusses auch wirklich nutzen kann, muss man erst einmal herausfinden, ob er am jeweiligen Wohnort beziehungsweise in der Wohnung überhaupt verfügbar ist. In den großen Städten und Ballungsgebieten kann man heutzutage praktisch automatisch von einer DSL-Verfügbarkeit ausgehen, doch gerade in sehr abgelegenen Regionen auf dem Land ist dies längst noch nicht überall selbstverständlich. Die Telekom arbeitet zwar mit Hochdruck daran, auch ländliche Gebiete mit der richtungsweisenden Technologie zu versorgen, doch gibt es leider immer noch weiße Flecken auf der DSL-Landkarte, die jedoch immer weniger werden.

Ob DSL nun an der konkreten Adresse verfügbar ist, kann man relativ einfach herausfinden, ohne das Haus zu verlassen. Man muss sich lediglich auf die Website eines Telekommunikationsanbieters klicken und dort direkt online einen Test zur DSL-Verfügbarkeit durchführen. In der Regel liefert bereits die Angabe von Wohnort, Postleitzahl und genauer Anschrift die Antwort, ob man zu den Glücklichen zählt oder leider noch warten muss. Ist letzteres der Fall, kann man die Entwicklung leider wenig beeinflussen. Dann heißt es beim Anbieter nachfragen, ob und ab wann eine DSL-Verfügbarkeit demnächst zu erwarten ist.

Zum DSL Vergleich
Zum DSL Doppelflat Vergleich

Weitere DSL Artikel
DSL ohne Telefon: Informationen und aktuelle Angebote
DSL ohne Schufa ist kein Problem
Informationen zum DSL 50000 Internetzugang (VDSL)
Wie vergleiche ich mobile UMTS Flatrates miteinander?
Was sind VOIP-Blockaden, was ist der Grund dafür?
Unterschied zwischen Standard DSL Flatrate und UMTS Flatrate (mobiles Internet)
DSL verschenken
DSL Anschluss für die Wohngemeinschaft
Warum ein DSL Vergleich?

DSL Vertragslaufzeiten
DSL Ausbau Kritik
DSL Flatrate Hardware
DSL Internet Fernsehen
Der DSL Preiskampf im Jahr 2006
Chip-Artikel: Die Breitbandlüge 2005
Internet Strukturdaten 2005
Flatrate Begriffs Definitionen



DSL | DSL Vergleich | DSL Doppelflat | DSL Fragen | DSL bestellen | Impressum

© 2010 digital soul - media production