DSL Flatrate



DSL Flatrate News August 2006

21.8.06 - Der massive Preiskampf der DSL Anbieter geht weiter, wer hätte das gedacht?

DETAILS

DSL Preisspirale dreht sich weiter nach unten!

Wer hätte das noch vor ein paar Jahren gedacht, als eine DSL Flatrate um die 30 Euro kostete, dass der Tag kommen würde, an dem kostenlose Flatrates angeboten werden. Danach war allen klar, dass das Ende der Preisspirale der DSL Anbieter erreicht ist, da in der Regel ein Internetzugang technisch von der T-Com breitgestellt wird, welcher grundsätzlich mit einem Telefonanschluss gekoppelt ist. Zusätzlich werden dann noch knapp 17 Euro für den DSL Anschluss (T-DSL Anschluss oder Resale Anschluss) im Monat berechnet.

Doch jetzt, so scheint es zumindest, geht der Preiskampf weiter. Der Brancheninformationsdienst Golem informiert heute darüber, dass Freenet den DSL Tarif "Freenet Komplett" anbieten wird. Somit wird Freenet DSL zum Komplettanbieter inklusive Telefonanschluss wie z.B. Arcor DSL oder Alice DSL. Daher sparen sich Kunden in Zukunft die monatlichen Kosten für den Telefonanschluss der T-Com. Freenet DSL spendiert einen Telefonanschluss mit drei Rufnummern sowie zwei Leitungen. Der 1000er DSL Anschluss inklusive Telefonanschluss ist dann insgesamt für 19,90 monatlich zu haben. Leider wird nur ein Freivolumen von 1 GB eingeräumt, so dass sich die Vorteile fast wieder aufheben. Ausserdem eignet sich der DSL Tarif nur für Wenigsurfer, die nicht mehr als 2 GB Datenvolumen verbrauchen. Die DSL Flatrate schlägt dann schon mit 9,95 Euro im Monat zu buche, so dass die Summe von knapp 30 Euro im Monat erreicht wird. Sicherlich ist Freenet DSL dann wahrscheinlich der günstigste DSL Anbieter für kurze Zeit, allerdings liegt der effektive Preisnachlass bei ca. 2 Euro pro Monat. Möglich wird das neue DSL Angebot von Freenet, da eine Kooperation mit dem DSL Komlettanbieter QSC geschlossen wurde, welcher über eigene Netze verfügt.

Die Konkurrenz schläft aber nicht. Es ist davon auszugehen, dass Mitbewerber der Freenet AG ähnliche Angebote schnüren, diese aber noch nicht publik machen, um andere DSL Anbieter für kurze Zeit zu ubertrumpfen. Wir sind auf jeden Fall sehr gespannt, was im September auf dem DSL Markt passieren wird.

Weitere Informationen finden Sie bei Freenet DSL im September:

(direkt zur Freenet DSL Flatrate)

DSL Flatrate | DSL Anbieter | DSL Fragen | DSL bestellen | Impressum





© 2006 digital soul - media production