DSL Vergleich

DSL Vergleich

DSL Nachricht vom 21.02.2012

VDSL-Doppelflats im Vergleich

Zunächst werden die Sieger und Verlierer im Preisvergleich der VDSL-Doppelflats vorgestellt. Deutlicher Gewinner ist der VDSL-Tarif von Kabel Deutschland, der in den ersten 12 Monaten nur 19,90 €/Monat kostet und eine Geschwindigkeit von bis zu 100.000 kbit/s bietet. Deutlich teurer im Vergleich und damit auf dem 4. Platz landet das VDSL-Angebot der Telekom, die mit einem dauerhaften Preis von 44,95 € kräftig zulangt.

Das Kabel Deutschland VDSL-Angebot kostet auch nach Ablauf des ersten Jahres nur 39,90 €, damit wäre die Telekom immer noch 5 € teurer. Wir stellen ihnen die Preise im Einzelnen vor und gehen dabei nur von den "normalen Preisen" aus, Onlinevorteile und aktuelle Boni werden nicht berücksichtigt. In allen Tarifen sind ein Festnetz-Anschluss und eine Festnetz-Flatrate, sowie ein VDSL-Anschluss inklusive DSL Flatrate enthalten.

Der VDSL-Tarif von Kabel Deutschland "Internet & Telefon 100" kostet im 1. Vertragsjahr nur 19,90 € und ab dem 2. Vertragsjahr 39,90 €/Monat. Mit einer VDSL-Geschwindigkeit von bis zu 100.000 kBit/s liegt Kabel Deutschland nicht nur im Preis vorn, sondern auch in der möglichen Geschwindigkeit.

Der VDSL-Flatrate-Tarif von 1&1 kostet in den ersten 2 Jahren 34,99 €/Monat und wer dann seinen 1&1 Vertrag verlängert, zahlt im Monat 39,99 €. Hier ist man relativ fair, denn der monatliche Preis verteuert sich nach Ablauf der zwei Jahre nur um 5 €. Bei Kabel Deutschland liegt die Preiserhöhung nach dem ersten Jahr immerhin bei 100 Prozent! 1&1 VDSL bringt eine Geschwindigkeit von bis zu 50.000 kBit/s mit.

Der Vodafone VDSL-Tarif bietet ebenfalls 50.000 kBit/s und kostet dauerhaft 34,95 €. Hier kann sich der Kunde auf einen festen Preis einrichten und muss nicht nach einer bestimmten Laufzeit eine Preiserhöhung einkalkulieren.

Wie schon beschrieben, ist der VDSL Telekom Tarif der teuerste Tarif. Auch hier kalkuliert der Kunde mit einem festen Preis und zahlt dauerhaft 44,95 €. Auch die Telekom schafft bis zu 50.000 kBit/s, wenn der Standort des Kunden dies zulässt.

Hardware- und Versandkosten sind nicht berücksichtigt und können dem DSL Flatrate Vergleich entnommen werden bzw. finden sich bei den Angaben der jeweiligen DSL Flatrate Anbieter. Für alle VDSL-Flatrates gilt eine Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten.


DSL Flatrate Vergleich (DSL Preisvergleich):

Zum » DSL Flatrate Vergleich »

Zum » DSL Doppel-Flatrate Vergleich »



DSL Flatrate | DSL Flatrate Vergleich | DSL Doppelflat | DSL Fragen | DSL bestellen | Impressum

© 2012 digital soul - media production