DSL Flatrate


DSL Flatrate per Satellit (DSL Satellit)

Für Regionen ohne Verfügbarkeit:
TIPP: Wir empfehlen als beste Alternative zu DSL: Mobiles Internet




SkyDSL der Teles GmbH (DSL Satellit)
Eine Möglichkeit bei Nichtverfügbarkeit von DSL, ist eine DSL Internetzugang per Satellit (DSL Satellit). Die DSL per Satellit Preise wurden in den letzten Jahren Zeit massiv gesenkt, so dass dies durchaus eine Alternative ist. Es fehlt ein eigener Rückkanal per Satellit, so dass ein normaler Internetzugang genutzt werden muss, um die Daten sozusagen anzufordern, die dann blitzschnell per Satellit verschickt werden und vom Anwender sofort empfangen. Es können Lieblingsseiten auch aboniert werden, so dass diese immer abrufbar sind.


DSL Satellit von Filiago
Falls bei Ihnen kein DSL verfügbar sein sollte, gibt es die Möglichkeit mit Filiago bis zu 1536 kBit/s im Netz zu surfen und das in ganz Europa. Sie empfangen die Daten über Ihre Satelliten-Antenne. Wer bereits eine Satelliten-Antenne auf den ASTRA Satelliten ausgerichtet hat, braucht keine neue. Der Datenupload erfolgt über die Telefonleitung. Es kann natürlich auch ein Handy verwendet werden. Die Installation ist mit dem Satelliten-Modem sehr simpel.





Weitere Anbieter: T-DSL via Satellit von T-Online
T-DSL via Satellit von T-Online bzw. Deutscher Telekom AG ist zur Zeit noch etwas teurer (Transfervolumen).




* Skydsl ist eine eingetragene Marke der Teles GmbH, Alle Angaben ohne Gewähr.


Eine Auflistung der wichtigsten DSL per Satellit Tarife. Falls Sie weitere interessante DSL Satellit Anbieter kennen schicken Sie uns doch bitte eine E-Mail an
Unser Impressum finden Sie hier (Impressum).






© 2009 digital soul - media production