DSL Flatrate Vergleich DSL Flatrate Anbieter Vergleich Der Weg zur DSL Flatrate DSL Flatrate Fragen FAQs DSL Flatrate bestellen Sonstiges: Impressum Links

 

 

DSL Flatrate - Nachrichten Archiv 2008 I (chronologisch geordnet)

DSL Flatrate - Nachrichten Archiv 2007 II

  • 2.4.08 - O2 Aktion verlängert: Erwartungsgemäss wurde die O2 Aktion verlängert (Details, siehe unten).

  • 25.3.08 - Neuer Freenet DSL-by-Call Tarif: Für 24,90 Euro im Monat bietet Freenet einen DSL-by-Call Tarif an, der allerdings zusätzliche Kosten in Höhe von 2,9 Cent pro Minute verursacht. Der Komplett-Tarif "Talk" beinhaltet einen Telefonanschluss, Telefon-Flatrate sowie einen 2000er Anschluss. Darüber hinaus gilt die Telefon-Flat für weitere sieben Länder (Spanien, Italien, Frankreich, Niederlande, Österreich, Dänemark, UK). Dieser Tarif ist nicht in unserem DSL Preisvergleich vorhanden, da wir nur Flatrate-Tarife ohne Einschränkungen verzeichnen. Da mit der Highspeed-Nutzung meist auch die Online-Zeit steigt, kann ein solcher Tarif leicht unkalkulierbare Kosten produzieren.

  • 24.3.08 - Versatel Aktion: Die Versatel Aktion umfasst eine 20 Euro Gutschrift für alle Online-Bestellungen. Die Aktion endet am 31.3.08.

  • 22.3.08 - O2 Osteraktion: O2 verzichtet noch bis zum 25.3.08 auf die einmaligen Anschlusskosten in Höhe von 25 Euro.

  • 17.3.08 - Alice: Alice verzichtet ab sofort auf die erste Grundgebühr. Alle Internet-Neukunden können so bis zu 49,90 Euro sparen. Die Alice Aktion endet am 31.3.08.

  • 17.3.08 - Mobiles Internet wird immer beliebter: Das mobile Internet per Handy oder Notebook wird in Deutschland immer beliebter, deshalb haben wir einen Artikel verfasst, der die Grundlagen des mobilen Internets (mobile DSL Flat) erläutert.

  • 12.3.08 - Kabel Deutschland blockiert vermutlich Filesharing: Nach einem Bericht des Heise-Verlags (c`t Magazin, Telepolis) vom 7.3.08 steht der Anbieter von Highpseed-Internet per Fernsehkabel unter dem Verdacht Downloadportlimits einzusetzen. Das bedeutet, dass die Internetzugänge der Nutzer von bestimmten Downloadportalen in der Geschwindigkeit gedrosselt werden. Das Unternehmen weist die Anschuldigungen zurück und betont dass "kein Eingriff in das Netz erfolgt". Hintergrund sind Beschwerden von BitTorrent-Nutzern (Tauschbörsen-Protokoll), die zwischen 18 Uhr und 24 Uhr gedrosselt werden. Dabei handelt es sich aber offensichtlich nur um einzelne Nutzer, da diese Tatsache nicht von allen Nutzern bestätigt wird. Laut den Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Kabel Deutschland, ist das Unternehmen berechtigt "Leistung teilweise oder ganz einzustellen". Daher besteht kein Sonderkündigungsrecht für die betroffenen Kunden. Downloadsportlimits werden von DSL-Usern nicht gerne gesehen, das hat in der Vergangenheit dazu geführt, dass DSL Anbieter wie z.B. Tiscali komplett vom Breitbandmarkt verschwunden sind.

  • 12.3.08 - O2 Angebot mit 5 Euro Rabatt: Der Mobilfunk-Netzbetreiber O2 bietet bei seinen DSL Paketen "L" und "M" einen Rabatt von 5 Euro für ein Jahr. Das Angebot ist eher untinterressant, da der Rabatt nur für ein Jahr gültig ist und danach wieder mehr gezahlt werden muss. Dieser Rabatt wirkt sich positiv auf die Position von Preisvergleichen aus, und erschwert einen direkten Vergleich für Kunden.

  • 11.3.08 - Teles SkyDSL mit Rückkanal: Der Anbieter von Highspeed-Internet per Satellit bietet ab April einen Rückkanal an, der den zusätzlich erforderlichen Schmalband-Internetzugang ersetzten wird. Ein Flatrate Tarif auf Basis von DSL 2000 wird 69 Euro im Monat kosten. Einen Anteil von 80 Prozent der Teles AG wurde im Januar 2008 von der Mountain Super Angel AG erworben.

  • 11.3.08 - 1und1 nutzt Arcor Leitungen: Nach einem Bericht der Financial Times Deutschland wird die 1und1 Internet AG auch Leitungen von Arcor nutzen, um zusätzliche Regionen mit DSL versorgen zu können. 1und1 nutzt Telekom-Leitungen sowie für die Komplett-Pakete: Telefonica-, QSC- und jetzt auch Arcor-Leitungen.

  • 4.3.08 - DSL-Boom geschwächt: Der Heise-Verlag berichtet, nach Quellen des Marktforschungsinstituts Gartner, dass sich der Breitband-Internet-Boom abschwächt und eine Marktsättigung erreicht ist.

  • 4.3.08 - Freenet umstrukturiert: Die DSL-Sparte von Freenet wird in Tochterunternehmen ausgelagert, ausserdem wird wieder über einen Verkauf spekuliert.

  • 1.3.08 - 1und1 DSL Flatrate: Die 1und1 Aktion wurde erwartungsgemäss verlängert (20 Prozent Rabatt auf 1und1 Produkte für drei Monate).

  • 26.2.08 - Freenet: Freenet bietet wieder günstige Tarife und steigt im direkten DSL Preisvergleich wieder nach oben.

  • 26.2.08 - Die günstigste Flatrate bietet Lidl: Die zur Zeit billigste Flat wird von der Supermarktkette Lidl angeboten. Ab 16,99 Euro im Monat gibt es die DSL 1000 Flatrate inklusive Telefonanschluss, weitere Lidl DSL Tarife sind im Vergleich aber wesentlich teuerer als die Mitbewerber. Das Lidl DSL Angebot wird von uns nur eingeschränkt empfohlen, da nicht klar ist, ob Bestandskunden in den Genuss günstiger Nachfolge-Tarife kommen, das passiert z.B. bei 1und1 automatisch oder bei Alice auf Anfrage. Direkt zu Lidl DSL

  • 26.2.08 - Neue Aktion bei Vodafone: Vodafone bietet noch bis zum 31. März eine 100 Euro Gutschrift bei Online-Bestellungen vom All Inclusive Tarif (Telefon- und DSL Flat Paket) sowie ein sechsmonatiges kostenloses Testangebot.

  • 25.2.08 - Vodafone Internet Angebote sind subventioniert: Wie die Wirtschafts-Woche am 24.2.08 berichtet, schlägt jede Vodafone-Neukunden-Aquisation mit bis zu 600 Euro zu buche. Hintergrund ist der massive Wettbewerbsdruck und der Wunsch nach grossen Marktanteilen im Breitband-Geschäft. Andere Anbieter subventionieren ihre Angebote nicht und sind trotzdem preiswerter.

  • 5.2.08 - T-Home Aktion verlängert: Neben einer 20 Euro Gutschrift für alle Online-Bestellungen bietet T-Home (Telekom DSL) DSL Neueinsteigern bis zum 29.2.08 zusätzlich eine 50 Euro Gutschrift bei Buchnung eines Call & Surf Komplettpaketes.

  • 1.2.08 - Versatel Aktion: Bei Bestellung ab DSL 4000 verschenkt Versatel an alle Neukunden einen kostenlosen iPod nano. Der iPod nano ist in etwa für 120 Euro zu haben, der UVP beträgt 149 Euro. Die Aktion ist bis zum 28.2.08 befristet.

  • 1.2.08 - Freenet Aktion: Freenet bietet für sechs Monate eine höhere Bandbreite kostenlos an, das heisst bei einer FreenetKomplett Bestellung von DSL 2000 gibt es für sechs Monate die 6000er Bandbrite und bei Bestellung von DSL 6000 die 16000er Bandbreite.

  • 1.2.08 - 1und1 Aktion verlängert: Die 1und1 Aktion wurde bis zum 28.2.08 verlängert. Bei dieser Sonderaktion werden bei allen 1und1 Produkten drei Monate lang 20 Prozent Preisnachlass geboten.

  • 1.2.08 - O2 Aktion: Die kostenlose Musik-Flatrate Aktion für ein Jahr von O2 wurde bis zum 31.3.08 verlängert.

  • 28.1.08 - Arcor Aktion verlängert: Arcor verzichtet bei Bestellung des All-Inclusive DSL Tarifs bis zum 28.2.08 einen Monat lang auf alle Kosten, damit können Neukunden 29,95 bis 34,95 Euro sparen.

  • 22.1.08 - O2 mit kostenloser Musik-Flatrate für ein Jahr: Bei Bestellung einer O2 DSL Flatrate wird als Sonderaktion eine Musik-Flatrate (Napster Music Flatrate) kostenlos für ein Jahr bereitgestellt. Auf der 02 Webseite ist allerdings von einem Gutschein die Rede, welcher nur vergeben wird, solange der Vorrat reicht. Die Musik-Dateien können nicht auf CD gebrannt werden, ausserdem muss der Vertrag direkt bei Napster rechtzeitig gekündigt werden, ansonsten läuft der Vertrag weiter. Das mögliche Ersparnis-Potential beträgt 179,40 Euro.

  • 21.1.08 - Mobile DSL Flatrate: Moobicent, der Anbieter von mobilen Flatrates per Mobilfunk-Netz (HSDPA/UMTS/GPRS) reduziert die Vertragslaufzeit auf vier Monate. Das Unternehmen war laut verschiedener Internet-Foren in die Kritik geraten, da die angegebenen Bandbreiten nicht immer bereitgestellt wurden. Moobicent widerspricht dieser Aussage und beruft sich auf Einzelfälle. Die mobile Flatrate ist als Alternative bei DSL-Nichtverfügbarkeit sehr interessant, mit der reduzierten Mindestvertragslaufzeit kann das Angebot besser getestet werden.

  • 17.1.08 - Alle Online-Tarife sind aktuell; Angebot wurde etwas umstrukturiert, den DSL Flatrate Vergleich haben wir von der Startseite auf eine Unterseite verlegt, da diese Seite zu lang wurde.

  • 8.1.08 - Versatel mit Baukastenprinzip: Allen Neukunden bietet Versatel die Möglichkeit sich aus Bandbreiten, Internet und Telefon-Modulen ein persönliches DSL Flatrate Angebot zusammenzustellen.

  • 4.1.08 - 20 Jahre 1und1 Internet AG: Anlässlich seines zwanzigjährigen Bestehen bietet 1und1 in den nächsten drei Monaten 20 Prozent Rabatt und mehr auf 1und1 Produkte.

  • 4.12.07 - Versatel Aktion: Die Versatel Aktion umfasst drei Monate ohne Anschluss- oder Tarif-Kosten. Der Preisvorteil liegt bei bis zu 149,94 Euro. Die Aktion endet am 24.12.07.

  • 3.12.07 - 1und1 DSL Flatrate mit Best-Preis-Garantie: Ein grosser Pluspunkt für die 1und1 DSL Flatrate ist die Garantie als Bestandskunde in folgende, günstigere Tarife automatisch zu wechseln.

  • 1.12.07 - Freenet Aktion: Der Online-Bestell Bonus bei Freenet wurde auf 30 Euro angehoben.

  • 1.12.07 - 1und1 Aktion: Alle 1und1 Surf & Phone Komplettpakete kosten in den ersten drei Monaten 19,90 Euro/mtl. Die Ersparnis beträgt somit bis zu 60 Euro. Die Aktion ist bis zum 31.12.07 befristet.

  • 1.12.07 - Freenet Aktion: Mehr Bandbreite gibt es jetzt bei Freenet für den Zeitraum von 6 Monaten. Statt DSL 2000 wird der Upload auf die DSL 6000 Geschwindigkeit erhöht und der DSL 6000 Speed auf DSL 16000 Speed vergrössert. Ausserdem ist Freenet DSL Komplett jetzt in 900 Städten erhältlich, somit sind die Freenet DSL Komplettpakete in über 60 Prozent der deutschen Haushalte verfügbar.

  • 24.11.07 - Alice Aktion: Alice reduziert die Preise um 5 Euro für die Tarife Alice Fun mit Flatrate Tarif auf 29,90 Euro im Monat und Alice Complete auf 49,90 Euro im Monat. Die Aktion endet am 31. Dezember 2007.

  • 15.11.07 - Versatel Winter-Aktion: Versatel verzichtet drei Monate lang auf die Grundgebühr. Das Angebot gilt nur für Neukunden, die Aktion endet am 30. November 2007.

  • 15.11.07 - T-Home/T-Com Call & Surf Comfort billiger: Einem Focus Interview zufolge wurde der Preis für das Call & Surf Comfort Paket ab sofort um 5 Euro auf 40 Euro pro Monat gesenkt. Der Tarif ist noch nicht in der Preisvergleichs-Tabelle enthalten und ist nicht für Bestandskunden gültig.

  • 15.11.07 - Telekom-Tochter Congstar: Bei Congstar gibt es ab 2008 auch DSL Komplett-Pakete ohne Telekom-Anschluss. Damit folgt Congstar in ihren Angeboten den bestehenden Trend der DSL Komplett-Pakete (Quelle: Euro am Sonntag, 14.11.07).

  • 7.11.07 - Angebot wurde etwas umstrukturiert, die Preisvergleichstabelle ist jetzt getrennt nach DSL Komplettpaket inklusive Telefonanschluss und DSL Anschluss auf Grundlage des Telekom-Telefonanschluss.

  • 4.11.07 - Deutsche Telekom, T-Home: Das T-Home Aktionsangebot endet heute, der Preis für das Call & Surf Comfort Plus Paket wird während der Vertragslaufzeit von 24 Monaten um fünf Euro reduziert. Es erfolgt weiterhin eine Gutschrift von 20 Euro bei Online-Bestellungen.

  • 3.11.07 - Neues von Alice und Versatel: Keine Anschlusskosten auch bei Alice und Versatel, Alice bietet weiterhin die höchste verfügbare Bandbreite bis 16000 kBit/s (DSL 16000). Versatel schneidet jetzt wegen der etwas geringeren Bandbreiten im direkten Preis-/Leistungs-Vergleich zu Alice DSL etwas schlechter ab.

  • 2.11.07 - Neue Tarife und Aktionen bei Arcor: Es fallen auch bei Arcor keine Anschlusskosten an. Im November bietet Arcor etwas günstigere Tarife an, so kostet das 2000er Paket inkl. Telefonanschluss, Internet-Anschluss, Telefon-Flat und DSL Flat nur noch 29,95 Euro im Monat, bzw. 39,95 bei Buchung des DSL 6000er Anschlusses. Das Sparangebot für 24,95 auf Basis von DSL 1000 Anschlusses bietet einen Telefonanschluss sowie DSL Flatrate.

  • 1.11.07 - Neue Tarife und Aktionen bei 1und1: Bei 1und1 entfallen weiterhin die einmaligen Anschlusskosten von 59,95 Euro. Ein Speed-Upgrade von DSL 2000 auf DSL 16000 kostet jetzt fünf Euro im Monat. Die sehr gute und beliebte Hardware (Fritz Box WLAN 7270) bietet 1und1 für 49,95 Euro an.

  • 12.10.07 - Keine Übernahme von Freenet: Laut Financial Times Deutschland reicht die Finanzkraft von den Kauf-Interessenten nicht aus, um das Unternehmen zu übernehmen, statt dessen sollen nur die jetzt ausgegliederten Mobilfunk- und Internet-Bereiche verkauft werden.

  • 11.10.07 - Artikel: Lesen Sie unseren Artikel zu Nutzen und Gefahren von offenen WLAN-Netzen: Gefahren bei der DSL Flatrate Nutzung.

  • 5.10.07 - Kabel BW verdoppelt Kundenzahl: Der Anbieter von Internet via Fernsehkabel Kabel BW verdoppelt seine Kundenzahl im Vergleich zum Vorjahr von 87000 auf über 203000. Nach eigenen Angaben ist Kabel BW damit zum stärksten Wettbewerber der Deutschen Telekom im Breitband-Markt aufgerückt.

  • 4.10.07 - Lycos gibt auf: Der Breitband Markt lichtet sich langsam, Lycos ist dem harten Wettbewerb nicht mehr gewachsen und zieht sein DSL Angebot zurück. Auch bei Freenet kriselt es, obwohl Freenet wahrscheinlich Lycos übernimmt, wird in der Telekommunikationsbranche über den Verkauf von Freenet spekuliert. Als Nachfolger werden laut Financial Times Deutschland die ALPHATEL Kommunikationstechnik GmbH sowie die United Internet AG (1und1) genannt.

  • 4.10.07 - Alice (HanseNet) mit mehr Bandbreite: In diesen Tagen bietet Alice DSL allen Neukunden eine grössere Download-Bandbreite von 16000 kBit/s (DSL 16000) sowie 800 kBit/s im Upload. Auch Bestandskunden können von dem Angebot profitieren, allerdings erst zum Ende des Jahres 2007.

  • 2.10.07 - Neue 1und1 Tarife: Neben dem 1und1 Surf & Phone 2000 Komplett Tarif wurde jetzt ein etwas günstiger Tarif auf Basis von DSL 1000 eingeführt, für 19,99 Euro im Monat gibt es den 1000er Anschluss sowie eine Flatrate, ein Telefonanschluss ist enthalten, so dass kein Telekom-Telefonanschluss benötigt wird. Alle Kunden, die bereits einen Telekom-Festnetzanschluss besitzen und diesen behalten möchten können den 1und1 Surf & Phone 1000 schon für 14,99 im Monat bestellen.

  • 1.10.07 - Stratos Einsteiger-Tarif mit Telefon Flat: Stratos Einsteiger-Angebot auf Basis vom T-Com Anschluss kostet jetzt statt 19,95 Euro 24,95 Euro im Monat, als Ausgleich ist in diesem Tarif jetzt eine Telefon Flatrate enthalten.

  • 1.10.07 - Neuer Einsteiger-Tarif bei Arcor: Der neue Arcor Tarif "DSL für Alle" ist ein abgespeckter Tarif auf Grundlage von DSL 1000 und kostet 24,95 Euro im Monat.

  • 29.9.07 - Flatrate Begriffe und Definitionen: Da sich der Begriff der Flatrate immer weiter ausbreitet, haben wir eine Sammlung von allen Flatrates vorgenommen.

    DSL Flatrate - Nachrichten Archiv 2007 II


  •  
     
     
     
    DSL-Flat | Anbieter | Fragen | DSL bestellen | Impressum | Tarifberatung

    © 2008 digital soul - media production