DSL

1und1 DSL

Nachricht vom 09.08.2010

Zurück zu den DSL Nachrichten (Startseite)

1&1 DSL startet mit neuer Aktion in den August

Der August startet wieder mit neuen DSL Angeboten, auch der DSL Anbieter 1&1 bietet seinen Kunden ab August ein DSL Paket günstiger an. Die Aktion betrifft den 1&1 Surf& Phone Flat Special Tarif. Das DSL Paket enthält eine Telefon Flatrate und eine Surf Flatrate mit 16 000 kBit/s. Akuell lautet das Angebot für Neukunden: Das 1&1 Surf&Phone Flat Special kostet in den ersten 24 Vertragsmonaten nur 19,99 €, danach erhöht sich der monatliche Preis auf 29,99 € monatlich. Das WLAN-Modem erhält der Kunde für einen einmaligen Preis von 49,99 €. Im neuen Tarif ist das Datenvolumen auf 100 Gigabyte beschränkt, für einen Normalsurfer dürfte das Volumen ausreichen. Wird das Volumen überschritten, beschränkt 1&1 die Bandbreite auf 1 000 kBit/s im Downstream. Die normale Bandbreite ist dann wieder am nächsten Monatsanfang verfügbar. Die 1&1 DSL Pakete können mit weiteren Zusatzoptionen aufgewertet werden. Der Kunde hat dabei die Wahl für welche Zusatzpakete er sich entscheidet. Zur Verfügung stehen zum Beispiel das 1&1 Sofort-Start Paket, der 1&1 Home-Server, das 1&1 Entertainment-Paket und/oder eine Handy Flatrate. Auch die Kosten für mobiles Internet hat 1&1 gesenkt, die Flatrate für mobiles Internet kostet ab sofort nur noch 9,99 € monatlich. In den ersten drei Monaten nach Vertragsabschluss ist die Flatrate für mobiles Internet sogar kostenlos. Für alle mobilen Flatrates kann bei 1&1 ein Surfstick für 29,99 € dazu bestellt werden. Die Kündigungsfrist der Verträge für mobiles Internet beträgt drei Monate.

Zum DSL Preisvergleich

Zum DSL Doppelflat Vergleich



DSL | DSL Vergleich | Doppelflat | Fragen | DSL bestellen | Impressum

© 2010 digital soul - media production