DSL Flatrate Anbieter

Nachricht vom 05.02.2014

Netcologne empfehlenswert aber verwirrend

Netcologne empfiehlt sich als zuverlässiger DSL Anbieter für alle Kölner. Besucher, die sich auf der Webseite von Netcologne über die Konditionen der Internetzugänge informieren, haben es aber nicht sehr leicht die wichtigsten Infos zu finden.

Noch nicht einmal die Internetgeschwindigkeit der Internet-Flatrate ist auf einen Blick zu erkennen ohne eine DSL Verfügbarkeitsabfrage. Nicht jeder möchte alle seine Daten des Wohnorts eingeben, um Angebote schnell prüfen zu können. Und wenn Zusatzkosten erst kurz vor einer Bestellung in einem minimalistischen Warenkorb sichtbar werden, ist das weder transparent noch vertrauensfördernd. Schon gar nicht wenn Angaben wie Router- oder Portokosten nicht im kleinen Rechtetext am unten Rand der Webseite zu finden sind oder Angaben sich sogar widersprechen.

Allerdings sind die User hier nicht allein, auf 5 getesteten Internet DSL Vergleichen waren entsprechende Tarife nicht vorzeichnet. Tarife, die ohne DSL Verfügbarkeitsabfrage abgerufen werden konnten, waren dagegen vorhanden. Für DSL Vergleiche sind verwirrende, sich widersprechende Angaben große Hindernisse Daten immer auf dem aktuellen und richtigen Stand zu halten. Es ist sehr schade, dass ein Provider mit guten Serviceleistungen seine Angebote im Web nicht besser präsentiert.


Internet Vergleiche:

Zum » DSL Vergleich » (Ohne Kabelanbieter)

Zum » DSL Flatrate Vergleich » (Mit Kabelanbieter)

Zum » DSL Doppel-Flatrate Vergleich »



© 2014 digital soul - media production