Internet-Sicherheit

Nachricht vom 20.11.2014

HTTPS Everywhere: Browser-Add-on Sicherheitskonzept für das mobile Internet

HTTPS Everywhere ist ein relativ neues browserbasiertes Sicherheitskonzept für Smartphones, Tablets oder Laptops, das die sichere Benutzung des Internets unterwegs ermöglicht. Bei jeden Verbindungsversuch wird als erstes eine gesicherte HTTPS-Verbindung aufgebaut. Diese freie Software, die von der Electronic Frontier Foundation (EFF) entwickelt wurde kann z.B. für eine höhere Sicherheit in öffentlichen WLAN-Netzen sorgen, indem sie keine unverschlüsselten HTTP-Verbindungen zulässt. Besonders beim Einloggen eines mobilen Rechners in ein fremdes Netzwerk kann die entscheidende Netzwerk-Kommunikation z.B. in einem öffentlichen WLAN-Café mitgeschnitten bzw. manipuliert werden.

Kritisiert wird an der Browser-Erweiterung, dass sie angeblich nur eine sehr überschaubare Anzahl von Webseiten kennt, mit der sie die gesicherte HTTPS-Verbindung und -Kommunikation aufbauen kann. Dienste wie Google oder Twitter sind aber darunter. Das Tool ist als PlugIn für Chrome, Firefox und Opera erhältlich. Ansonsten gibt es eine Vielzahl weiterer Browser-Add-on zur Internet-Sicherheit aber z.B. auch zur Deaktivierung von Werbung oder sogar von Analytik-Programmen auf Webseiten.


Letzte DSL News:

  • 16.11.14 - Aktueller (N)Onliner-Atlas: » Nachricht lesen »


    Weiter:

    » Zurück zur Startseite (DSL News) »

    » Zum DSL Vergleich (MIT Kabelanbieter) »



  • © 2014 digital soul - media production