Internet-Geschwindigkeit

Nachricht vom 30.10.2014

Mehr DSL-Speed bei Kabel BW und Unitymedia

Am 3. November 2014 bieten die DSL Kabelanbieter Kabel BW und Unitymedia ihre Internet-Komplettpakete mit etwas größeren Bandbreiten an. Damit schließen sich beiden Provider dem Trend zu höheren Bandbreiten an.

Die Bandbreiten stoßen mit ihren 200 Mbit/s schon fast an die Grenze des Möglichen. Wer diese echten Highspeed-DSL-Flats wirklich benötigt ist nicht bekannt. Es werden noch einige Jahre ins Land gehen, bis Anwendungen für diese hohen Geschwidigkeiten geschaffen werden, wie z.B. das UHD-Video-Streaming.

Bis auf die Bezeichnungen der Tarife hat sich sonst nichts verändert. Die klassischen DSL-Provider haben inzwischen auch in Sachen Internet-Speed aufgerüstet dank Vectoring-Technik. Bei den VDSL-Tarifen von 1&1, Vodafone und O2 sind jetzt auch Internetanschlüsse zu finden mit bis zu 100 Mbit/s, bei der Telekom sogar bis zu 200 Mbit/s. Diese über Glasfaser bereitgestellte Internet-Geschwindigkeit der Telekom ist allerdings nur in sehr wenigen Anschlussbereichen verfügbar.


Letzte DSL News:

  • 24.10.14 - Internetsteuer in Ungarn geplant: » Nachricht lesen »


    Weiter:

    » Zurück zur Startseite (DSL News) »

    » Zum DSL Vergleich (MIT Kabelanbieter) »



  • © 2014 digital soul - media production