Internet-Sicherheit

Nachricht vom 18.10.2014

SSL Sicherheitslücke

Es besteht eine Sicherheitslücke in SSL 3.0, die es ermöglicht einen Identitätsdiebstahl mittels HTTP-Cookies vorzunehmen. Um eine sichere Nutzung des DSL Internetzugangs zu gewährleisten, sollte die SSL 3.0 Funktion des Internet-Browsers deaktiviert werden. Auch Betreibern von Internet-Seiten wird dringend geraten dieses Protokoll nicht mehr einzusetzen.


Letzte DSL News:

  • 08.10.14 - O2 drosselt DSL Flats ab dem 03.11.2014: » Nachricht lesen »


    Weiter:

    » Zurück zur Startseite (DSL News) »

    » Zum DSL Vergleich (Ohne Kabelanbieter) »



  • © 2014 digital soul - media production