DSL

DSL Anbieter Kooperation

Nachricht vom 17.06.2010

Zurück zu den DSL Nachrichten (Startseite)

DSL Flatrate Anbieter Kooperation zwischen Versatel und Filiago

Versatel und Filiago haben sich zu einer zukünftigen Kooperation entschlossen, das gaben beide DSL Anbieter kürzlich bekannt. Filiago wird in Zukunft seine Telefon- und DSL Flatrate Angebote über die Glasfaserkabel des Unternehmens Versatel anbieten. Filiago ist bis jetzt eher im Bereich Satelliten DSL bekannt gewesen, Versatel gehört zu den fünf größten DSL Anbietern Deutschlands. Beide Unternehmen haben durch die Zusammenarbeit ein konkretes Ziel vor Augen, man verspricht sich einen schnelleren und effektiveren Ausbau der bisher vernachlässigten ländlichen Gebiete mit dem Glasfasernetz. Filiago erhält die Möglichkeit sein Kabel-DSL Angebot auszubauen. Vielleicht werden durch die Zusammenarbeit ein wenig preiswerter, denn bis jetzt liegt Filiago eher im höheren Preissegment der DSL Anschlüsse. Die Preise für die Angebote mit Internet Flatrate, aber ohne Telefonanschluss, liegen zwischen 24,95Euro und 39,95Euro. Und dies ist im Vergleich zu anderen Anbietern ein recht hoher Preis. Die Preise für Satelliten DSL beginnen bei 19,95 Euro für eine 256 Kbit/s Anbindung und enden bei 149,95 Euro für das schnellste Paket.

Zum DSL Preisvergleich
Zum DSL Doppelflat Vergleich

Zur DSL Artikel Übersicht


 
 
 
 
DSL Flatrate | Anbieter | Doppelflat | Fragen | DSL bestellen | Impressum

© 2010 digital soul - media production